Home   Veranstaltungen   2016   12.02.2016 

Skat- und Rommémeisterschaft der IPA Zwickau am 12.02.2016

Freitagabend trafen sich 31 Kartenspieler in der Brauerei Gersdorf, um die Meisterschaft im Rommé und Skat der Verbindungsstelle auszutragen. In zwei Runden sammelten die 19 Skat-Spieler so viele Punkte wie möglich. Bei den 12 Rommé-Spielern war es genau umgekehrt. Weniger ist hier mehr.
Bei bester Vorbereitung und Versorgung durch unser geübtes Versorgungsteam konnten sich die Spieler voll auf die Karten und ihre Mitspieler konzentrieren. Alle Spiele wurden ohne Störungen absolviert, bis die Sieger und die Platzierten fest standen.

Die erstplatzierten im Skat, Jürgen Graf und im Rommé Irene Münster
gefolgt von Martina Friebe und Wolfgang Brehm.
Die dritten Plätze belegten Birgit Brehm und Klaus Gumprecht.

Verlierer gab es keine, die Preise reichten für alle, auch wenn das nicht unbedingt das Wichtigste an diesem Abend war.
Traditionsgemäß ist das Skat/Rommé-Turnier die erste Veranstaltung im Kalenderjahr und lässt die IPA-Mitglieder und Freunde aus dem Winterschlaf erwachen.

 Wolfgang Hall

 Auf ein Neues 2017

Z_klein